twitter-LogoFacebook-Logo
Der RFJ in
sozialen Netzen
Schriftgröße:
Öffnet neues Fenster: Unterstützen mit deiner Spende auf PayPal.com!
Kalender von März 2014 anzeigen April 2014 Kein Termin nach diesem Zeitpunkt vorhanden
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
Termine ab heute:
Keine unmittelbaren Termine in dieser Zeit.
Freiheitliche News
www.rfj.at » Blog » Textbeitrag

Senkung der Schulabbrecherzahl notwendig

20.02.2012, Beitrag in:
 
Permalink: http://www.rfj.at/texte/181_Senkung_der_Schulabbrecherzahl_notwendig
 
Landbauer_RFJ_400x243.jpg
Wirkungsvolle Maßnahmen zur Senkung der Schulabbrecherzahl unbedingt notwendig - Eltern müssen in die Pflicht genommen werden!

Die von Staatssekretär Kurz vorgeschlagenen Maßnahmen zur Senkung der Schulabbrecherzahl von jährlich 75.000 beurteilt der geschäftsführende Bundesobmann des Ringes Freiheitlicher Jugend, Udo Landbauer als positiven, ersten Diskussionsansatz, der aber noch lange nicht des Rätsels Lösung sein kann.


Die Ansicht, wonach diese Zahl unbedingt gesenkt werden muss, um auch unser Bildungsniveau wieder zu heben, wird wohl jeder vernunftbegabte Mensch teilen. Jedoch bin ich der festen Überzeugung, dass man dieses Problem nicht mit einer Einmalzahlung wird lösen können", so Landbauer, der vorschlägt: "Ein Streichen der Familienbeihilfe würde mit Sicherheit mehr Wirkung zeigen und wäre nicht so zahnlos wie eine einmalige Strafzahlung bei der sich auch die Frage nach der Exekution bei Nichteinbringung stellt."

"Ziel - will man das Bildungsniveau in unserem Land noch retten - muss es jedenfalls sein, diese alarmierende Zahl drastisch und schnell zu reduzieren, sonst sieht es äußerst düster aus mit unserer Zukunft", so Landbauer abschließend.
Information & Funktionen
Kalenderblatt Datum: 20. Februar 2012
Genre-Zuordnung
in:
Pressemeldungen
Adresse des Beitrag Adresse des Beitrags
Beitrag kommentieren Beitrag kommentieren
Als eMail weiterleiten Als eMail weiterleiten
TrackBack: Austausch TrackBack-URL anfordern
 
Suchen im RFJ-Blog
Informationen
Aktuelle Themen
Aktuelle Umfrage
Ist links dumm?
Die Linke bekämpft seit jeher die christlichen Kirchen und ihre Moralvorstellungen. Gegenüber dem Islam müssten wir aber tolerant sein.
Das finde ich gut!
23% 
Ich weiß nicht.
5% 
Das finde ich dumm!
72% 
Die Linke predigt die „Offene Gesellschaft“, im System der Politischen Korrektheit werden abweichende Meinungen jedoch sofort angeprangert.
Das finde ich gut!
21% 
Ich weiß nicht.
6% 
Das finde ich dumm!
73% 
Ring Freiheitlicher Jugend
Stuckgasse 9/11
1070 Wien / Österreich
Tel.: 01 40 80 748
Fax: 01 40 80 748 - 30
Mail: info@rfj.at